Kategorie: Grill-Wiki

Das richtige Räucherholz

Für den rauchigen Geschmack beim Grillen sorgt gutes Räucherholz, Chunks oder Räuchermehl. Doch welches Holz gibt welchen Geschmack ab und passt zu welchem Gericht? Eine kleine Abhilfe möchte ich euch hier mit machen.   Räuchermehl sind feine Sägespäne, die meist in Verbindung mit einem Kaltrauchgenerator oder Sparbrand verwendet werden. Es wird daher zum Kalträuchern verwendet (und ist nicht so

Weiterlesen

Richtwerte Grilldauer/Grillzone

Rind/Kalb  Spieße, direkte hohe Hitze, 10 Minuten Braten, direkte mittlere Hitze, dann indir. mittlere Hitze, je nach Größe ab 1 Stunde und mehr Steaks, direkte hohe Hitze, dann indir. niedrige Hitze, 5-15 Minuten Schwein Filet, indirekte mittlere Hitze, 20 Minuten Kotelett, direkte mittlere Hitze, 10 Minuten Braten, indirekte niedrige Hitze, mehrere Stunden Spare-Ribs, indirekte niedrige

Weiterlesen

Indirektes / direktes Grillen

Beim indirekten Grillen, liegt das Gargut nie über der Glut/Brenner, sondern daneben. Meistens werden hier niedrige Temperaturen um die 120 Grad verwendet. Für diese Methode muss man einen Grill mit Deckel nutzen, da dieser die Hitze zurück auf das Gegrillte reflektiert und somit schonend erhitzt. Große Stücke oder weniger zarte Fleischsorten, wie z.B. ein Schweinenacken,

Weiterlesen