Garnelen-Spieße vom Salzstein

One comment

Was ihr dafür benötigt:

  • 300 Gr. Garnelen
  • 1 EL Soja-Sauce
  • 1 EL Fisch & Scampi Gewürz
  • 1 spritzer Zitronensaft
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 gehackte Chili
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • Spieße
  • Salzstein

Die Garnelen überprüfen ob noch Schale und der Darm vorhanden sind und gegebenenfalls Entfernen. Dann nimmt man eine große Schüssel und vermischt die Zutaten und gibt zum Schluss die Garnelen hinzu. Das Ganze lässt man dann für mindestens eine Stunde stehen, damit die Gewürze ihren Geschmack abgeben können.

IMG_20170709_162352.jpg
Garnelen fertig fürs Grillen

In der Zeit erhitzt man den Grill auf 200 Grad und legt den Salzstein in die indirekte Zone.

Die Garnelen werden dann auf den Spieß geschoben und für 5 Minuten pro Seite auf den Salzblock gelegt. Dieser gibt dann eine tolle, gleichmäßige, Salznote ab.

Direkt servieren und genießen!

IMG_20170709_161717.jpg
Serviert mit Kartoffelsalat und Weißbrot

 

Advertisements

1 comments on “Garnelen-Spieße vom Salzstein”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s