Ei im Bacon-Netz

Keine Kommentare

Ein ganz einfaches Rezept für eine gelungene Frühstücks-Beilage, das Ei im Bacon-Netz.

Zutaten für 2 Personen

Den Grill auf 180 Grad indirekter Hitze einregeln.

Je zwei Scheiben Bacon über Kreuz in die Muffinform legen, das Ei aufschlagen und daraufgeben. Dadrüber ein bisschen Käse verteilen und schön mit dem Rührein-Mix würzen. Den Bacon zusammen falten und dann die Muffinform mit den „Nestern“ für 30 Minuten auf den Grill legen.

So kann man wirklich toll in den Tag starten.

PSX_20180318_133415-01.jpeg

IMG_20180311_091026.jpg

IMG_20180318_112739.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s